ICH BIN MINDESTENS 18 JAHRE ALT.

Einige unserer Produkte enthalten Alkohol. Da wir bei Südafrika Genuss den Jugendschutz sehr ernst nehmen, bitten wir Sie anzugeben, ob Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwendet Südafrika Genuss Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie bei unserer Datenschutzerklärung.

Angebot

Procera Gin – Goldmedaille! IWSC 2020. Der Afrikanische Gentleman.

💸 AKTION: bei Bestellung von Procera gibt's 4 Flaschen Indian Tonic von Barker & Quin GRATIS dazu! [ dafür einfach beide Artikel in den Warenkorb legen, Rabatt wird dann automatisch abgezogen ]

Gewinne geben wir gerne weiter und senken den Preis um €10 bis zum 31.Oktober 2020.

----

🌿 Botanicals: afrikanische Leadbotanicals [ kenianischer Wacholder (juniperus procera) / rosa Pfefferkorn aus Madagascar / marokkanische Iriswurzel (orris root) / Swahili-Limette ]

👃 Nase: frisch & würzig [ Wacholder / Pfeffer / Zitrus-Noten / Pinienkerne ]

🍋 Geschmack: komplex & vollmundig rund [ erdig / nussig / pfeffrig / seidiges Mundgefühl ]

💎 Besonderheiten: ein ausdrucksstarker Gin aus Botanicals von ganz Afrika / besondere Wacholdersorte aus Kenia / ausgezeichnet mit der Goldmedaille bei der 2020 San Francisco World Spirits Competition

❤️ Trinkempfehlung: Pur auf Eis / Indian Tonic (Barker & Quin) / Martini mit Wermut und Zitrone

🎥 Lust auf ein Video? Ruan zeigt seinen Procera Gin Perfect Serve 

Procera gewinnt den IWSC 2020. Gold und 96 Punkte. Gratulation!



Weltweit der erste afrikanische Gin, der im kenianischen Hochland unter Verwendung von afrikanischen Zutaten und mit dem in Kenia heimischen Wacholder Juniperus Procera destilliert wird. Procera Gin ist das Ergebnis einer Liebe zu Afrika – der erste wirklich afrikanische Gin, der im kenianischen Hochland unter Verwendung von afrikanischen Zutaten und mit in Kenia heimischen Wacholder Juniperus Procera destilliert wird. 

PROCERA Gin hat seinen Namen und seinen unverwechselbaren Geschmack von Juniperus Procera - einer Wacholdersorte, die in Nairobi beheimatet ist. Der Procera-Baum wächst in Höhen weit über 1.500 Metern und seine Beeren entwickeln einen nussigen und herzhaften Geschmack. Juniperus Procera – geerntet wird der Wachholder grün und wird sofort eingefroren, damit er völlig frisch bleibt.

Der weitere Geschmack kommt von kenianischen rosafarbenen Pfefferkörnern, Swahili-Limetten, marokkanischen Koriander, Kardamom und Muskatblüte aus Sansibar, Selimkörner aus Sierra Leone und somalischen Akazienhonig. Hier sagt der Brenner Jorgensen: „Das Herz des Rezepts. Wir entwickeln hier delikaten Aromen und nutzen das als Fixiermittel, das dem Gin hilft, seine Zitrusfruchtnoten zu bewahren. Nehmen Sie einen Schluck PROCERA GIN und Sie schmecken Limette und das rosa Pfefferkorn und glauben in einem afrikanischen Gewürz-Basar zu wandeln.“

Es werden pro Monat nur 1.000 Flaschen produziert, wir wissen, eine sehr begrenzte Menge, aber das ist das direkte Ergebnis der strengen Qualitätskontrollen, die Brennan & Co durchführen. Die verschiedenen Pflanzen werden in einem Destillierapparat gebrannt, der von den Müllers aus Deutschland hergestellt wird, einer Familie, die seit über vier Generationen den „Rolls-Royce“ der Brennereianlagen herstellt.

🥃 Pur [ 3cl Procera Gin / Eis / Prise Salz ]

🍸 G&T [ 4cl Gin / Eis / 120ml Barker & Quin Indian Tonic ]

🍹 Martini [ 4cl Gin / 1cl Wermut / Zitronenzeste ]

0,5 L / 44 % Vol / in unverwechselbarer, mundgeblasener Flasche von Kitengela Hot Glass / Basisalkohol: Zuckerrohr-Brand / Hersteller: African Craft Distilling Co., Nairobi, Kenia